Allgemein

Trinkwasser ist Süßwasser mit einem so hohen Reinheitsgrad, dass es für den menschlichen Gebrauch, insbesondere zum Trinken und zur Zubereitung von Speisen, geeignet ist. Trinkwasser darf keine krankheitserregenden Mikroorganismen enthalten und sollte eine Mindestkonzentration an Mineralstoffen enthalten.

Die am häufigsten im Trinkwasser gelösten Mineralstoffe sind als Kationen: Calcium-, Magnesium- und Natriumionen mit den zugehörigen Anionen als Carbonate, Hydrogencarbonate, Chloride und Sulfate. Die Konzentration der Calcium- und Magnesiumsalze wird summarisch als Wasserhärte bezeichnet. Die Güteanforderungen an Trinkwasser sind in Deutschland in der Trinkwasserverordnung festgelegt. 

Alle Wassergewinnungsanlagen Hessisch Oldendorfs liefern entsprechend der Definition des Waschmittelgesetzes ein „hartes“ Wasser. Die Härtegrade bewegen sich zwischen 15,7°dH (3,589 mmol/l) und 34,2°dH (6,125 mmol/l). Hartes Wasser erzeugt zwar Kalkablagerungen beim Erhitzen, dafür enthält es aber eine hohe Konzentration an Mineralstoffen, die für den menschlichen Organismus lebensnotwendig sind.

Qualitätsdaten

Unser Trinkwasser ist sauber und rein.

Ein Handgriff, und das Element sprudelt frei Haus - kühl, klar und zuverlässig. Wie es aus Ihrer Leitung kommt, ist es von höchster Qualität. Es enthält keinerlei Spuren von Pflanzenbehandlungs- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, alle Grenzwerte der strengen Trinkwasserverordnung werden deutlich unterschritten. Unser Trinkwasser wird so streng und regelmäßig kontrolliert wie kein anderes Lebensmittel.

Eine Trinkwassernachbehandlung ist weder für die Zubereitung von Babynahrung noch für die Diätküche erforderlich oder empfehlenswert.

Die Beschaffenheit unseres Trinkwassers wird regelmäßig von unabhängigen und akkreditierten Instituten geprüft. Die Einhaltung der durch die Trinkwasser-verordnung vorgegebenen Anforderungen wird ständig auch von der jeweils zuständigen Gesundheitsbehörde überwacht.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zur Wasserqualität und zum Wasserhärtegrad in Ihrem Versorgungsbereich. Außerdem erhalten Sie Informationen zur neuen Trinkwasserverordnung, die die gesetzliche Grundlage der Wasserversorgung darstellt.

Aktuelles

14.11.17
Wasserzähler werden abgelesen

Vom 18.11.2017 bis voraussichtlich Mitte Dezember erfolgt die Jahresablesung der Wasserzähler in...

Lesen Sie mehr
weitere Nachrichten

Kundenservice

Trinkwasserversorgung
Abwasserbeseitigung

Telefon: 0 51 52 / 782-0     
Fax: 0 51 52 / 78 22 06
E-Mail: info@heau.de

Öffnungszeiten:

Montag-Mittwoch   08:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag      08:30 - 16:00 Uhr 
Freitag          08:30 - 12:30 Uhr 


Kundencenter
Stadtwerke Hessisch Oldendorf GmbH
Steinbrinksweg 1
31840 Hessisch Oldendorf

Störmeldungen: 0 51 52 / 782-0