Wer wir sind

Der Abwasserbetrieb und Baubetriebshof der Stadt Hessisch Oldendorf ist ein modernes, kunden- und serviceorientiertes kommunales Unternehmen. Es besteht aus den Sparten Abwasserbetrieb, Baubetriebshof und Betriebsführung Stadtwerke Hessisch Oldendorf GmbH.

Wir, die Sparte Abwasserbetrieb, sammeln und leiten das Abwasser unserer Kunden zur Reinigung in die Kläranlage Hessisch Oldendorf bzw. Kläranlage Hameln. Dort wird das Abwasser soweit gereinigt, dass es unter Einhaltung strenger Einleitungsbedingungen bedenkenlos in die Weser eingeleitet werden kann.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Abwasserbeseitigung? Möchten Sie beraten werden?

Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen im Steinbrinksweg 1, in Hessisch Oldendorf, persönlich oder telefonisch gerne zur Verfügung.
Zur Anfahrtskarte

Der Abwasserbetrieb der Stadt Hessisch Oldendorf, gegründet 1999 als Eigenbetrieb, und der Baubetriebshof der Stadt Hessisch Oldendorf, gegründet ebenfalls 1999 als eigenbetriebsähnliche Einrichtung, wurden zum 01.01.2012 zusammengefasst und als Abwasserbetrieb und Baubetriebshof der Stadt Hessisch Oldendorf als gemeinsamer Eigenbetrieb entsprechend Nds. Eigenbetriebsverordnung gegründet.

Der Eigenbetrieb ist sogenanntes Sondervermögen der Stadt, er hat keine eigene Rechtspersönlichkeit aber eine eigene Finanzwirtschaft auf der Grundlage des HGB.

Die Sparte Abwasserbetrieb sorgt für die Sammlung und Fortleitung des Abwassers im gesamten Stadtgebiet. Die Abwasserreinigung übernimmt die Kläranlage Hessisch Oldendorf, die aber nicht zum Abwasserbetrieb gehört, sondern als Kläranlagengesellschaft Hessisch Oldendorf mbH als Kapitalgesellschaft 1997 gegründet wurde. Gesellschafter sind die Stadt Hessisch Oldendorf mit 51% Geschäftsanteil und die Dura Teppichwerke GmbH mit 49% Geschäftsanteil.

Das Abwasser aus Fischbeck und dem Süntelbereich wird in der Kläranlage Hameln gereinigt.

Darüber hinaus ist der Abwasserbetrieb technischer und kaufmännischer Betriebsführer der Stadtwerke Hessisch Oldendorf GmbH, da dort kein eigenes Personal beschäftigt wird.

Die Sparte Baubetriebshof ist in erster Linie für den Hauptauftraggeber Stadt Hessisch Oldendorf tätig. Tätigkeitsschwerpunkte sind die Straßenunterhaltung, Unterhaltung von Grünanlagen, Spielplätzen, Sportplätzen und Friedhöfen, die Gewässerunterhaltung und Reparatur und Instandsetzung an städtischen Gebäuden.

Der Abwasserbetrieb und Baubetriebshof der Stadt Hessisch Oldendorf beschäftigt mit Stand 01.10.2015 29 Arbeitnehmer und einen Auszubildenden.

Aktuelles

24.01.17
Jahresrechnung 2016 für Trinkwasser und Abwasser kommt in den nächsten Tagen

In den nächsten Tagen wird die Jahresabrechnung 2016 und die Festsetzung der Vorauszahlungen für...

Lesen Sie mehr
weitere Nachrichten

Kundenservice

Trinkwasserversorgung
Abwasserbeseitigung

Telefon: 0 51 52 / 782-0     
Fax: 0 51 52 / 78 22 06
E-Mail: info@heau.de

Öffnungszeiten:

Montag-Mittwoch   08:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag      08:30 - 16:00 Uhr 
Freitag          08:30 - 12:30 Uhr 


Kundencenter
Stadtwerke Hessisch Oldendorf GmbH
Steinbrinksweg 1
31840 Hessisch Oldendorf

Störmeldungen: 0 51 52 / 782-0