Abwasserabgabe

Allgemeine Information

Gemäß der Satzung über die Abwälzung der Abwasserabgabe der Stadt Hessisch Oldendorf (Abwasserabgabensatzung) hat der Betreiber einer Kleinkläranlage für die Einleitung des gereinigten Abwassers in einen Kanal oder ein Gewässer eine Abwasserabgabe zu entrichten.

Die Abwasserabgabe für Kleineinleiter wird nach der Zahl der Einwohner, die am 30. Juni des Veranlagungsjahres auf dem Grundstück mit Hauptwohnsitz behördlich gemeldet sind, berechnet und beträgt je Einwohner 17,90 € pro Jahr. Die Einleitung ist abgabefrei, sofern die Kleinkläranlage mindestens den allgemein anerkannten Regeln der Technik entspricht.


Rechtsgrundlage

Ansprechpartner:

Sarah Reimer

Telefon 05152/782177

E-Mail: sreimer@stadt-ho.de

Aktuelles

30.11.21
Schließung der Technischen Betriebe ab 29.11.2021

Angesichts der hohen Corona-Infektionszahlen schränken die Technischen Betriebe der Stadt Hessisch...

Lesen Sie mehr
weitere Nachrichten

Kundenservice

Trinkwasserversorgung
Abwasserbeseitigung

Telefon: 0 51 52 / 782-0     
Fax: 0 51 52 / 78 22 06
E-Mail: info@stadtwerke-hessisch-oldendorf.de

Öffnungszeiten:

Montag-Mittwoch   08:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag      08:30 - 16:00 Uhr 
Freitag          08:30 - 12:30 Uhr 


Kundencenter
Stadtwerke Hessisch Oldendorf GmbH
Steinbrinksweg 1
31840 Hessisch Oldendorf

Störmeldungen: 0 51 52 / 782-0